Ausbildung
Beratung
Coaching
Moderationen
Prüfungstraining
AdA
Wir über uns
Glossar
Referenzen
Kontakt
Nächste Info Anlässe:

Für die Ausbildung  "Führungsfachfrau/
Führungsfachmann" mit SVF Zertifikat:

Montag, 20. August 18; 18:30 Uhr oder persönliche Beratung jederzeit unter 079/358 10 00

Lehrgangstarts: Jeweils Mitte April oder Mitte Oktober
Nächste Termine:
Dienstag, 16. Oktober 2018 (Leadership) und Montag, 15. Oktober 2018 (Management)
jeweils um 17:50 Uhr

zB.
Zentrum Bildung Wirtschaftsschule KV Baden

www.zBkvbaden.ch

Oder falls Sie kurzfristiger disponieren möchten, zögern Sie nicht das Kontaktformular auszufüllen, wir sind gerne jederzeit für Sie da.
Benutzername:
Passwort:



Coaching

Ihre Problemstellung:

Sie stehen vor einer Herausforderung der folgenden Art:

  • neuer und/oder erweiterter Aufgabenbereich

  • Übernahme von mehr und/oder grösserer Verantwortung

  • neue und/oder erweiterte Führungsaufgaben

  • Zunahme von persönlichen Anforderungen

  • Steigerung von Ansprüchen durch veränderte Marktsituationen

  • individuelle Vorbereitung auf (Modul-)Prüfungen

  • Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess

  • Vorbereitung auf einen neuen Lebensabschnitt (neue Stelle, Outplacement, Pensionierung u.a.m.)

  • Überlastungserscheinungen

  • oder ähnliche und verwandte Problemstellungen

Ihr Lösungsweg:

  • verlangen Sie ein unverbindliches Informationsgespräch mit uns

  • lassen Sie sich eine individuelle, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitte Offerte (Zeit, Umfang, Ort nach Ihren Wünschen) unterbreiten

  • leisten Sie sich

ein Coaching

Coaching ist keine (Unternehmens-)Beratung, sondern ein begleiteter (Führungs-)Ent-wicklungsprozess in dem adäquate und individuell definierte Ziele erreicht werden.

Unsere Programme sind geeignet

  • Ihre Potenziale besser zu erkennen und entsprechend zu nutzen;

  • Ihr Selbstvertrauen aufgrund Ihrer erkannten Stärken zu festigen;

  • Ihre Selbstmotivation zu erforschen und zu hinterfragen;

  • Ihre Hemmnisse und Fremdbestimmungen zu identifizieren und gezielt zu eliminieren;

  • Ihre Verhaltensmuster zu hinterfragen und neu auszurichten und

  • Ihr Lebensgefühl spürbar zu heben und

  • Ihre Leistungsfähigkeit durch gekonnte Ziel- und Zeitplanung einer markanten Ergebnisorientierung zuzuführen.

Dazu schlagen wir Ihnen folgende methodischen Schritte vor:

  1. Prozess-Start mit vertraulicher Standortbestimmung durch Testmaterial;

  2. Persönliche Potenzialauslotung und Motivationslage;

  3. Zielvereinbarung

  4. Aktivierung Ihres Wissens und Aufarbeitung Ihrer Erkenntnisse und Erfahrungen; (Kritische Auseinandersetzung mit Ihrer Biografie, Ihrem Lernverhalten und den Erwartungshaltungen)

  5. Erkennen und Neuausrichtung Ihrer Werthaltungen;

  6. Gewinn von neuen Erkenntnissen und deren Nutzen

  7. Folge von Coachingsitzungen mit

    - Reflexionen über das eigene und fremde Verhalten in Interaktionen

    - Feedbacks geben, einholen und verarbeiten

    - Orientierung am neuen Erfolgsbewusstsein

    - Entwicklungen voraussehen, beurteilen und beeinflussen

  8. Umsetzung und Controlling

Dabei werden folgende Inhalte zur Sprache kommen:

  • Führungsverhalten fängt bei sich selber an – es ist ein inneres Qualitätszeichen;

  • Das Selbstbild - eine Wirkung der Fremdbestimmung aus Vor- und Feindbildern;

  • Motivationslagen (Anreiz und/oder Angst als Treiber), aber nur die Selbstmotivation hält stand;

  • Routine, Gewohnheiten und (Lebens-)Einstellungen sind die Gitterstäbe im Blick auf die Mauern der äusseren Umstände – Vorschläge zum Ausbruch;

  • Freiheiten sind nicht grenzenlos – das Wertesystem als Leitlinien der Lebensgestaltung;

  • Visionen im Lichte von «Träume nicht dein Leben, sondern lebe deine Träume» und dementsprechend konkreten Zielsetzungen;

  • Schriftlich fixierte Ziele verpflichten zum Erfolg – was ist Erfolg überhaupt?

  • Entwicklung und Steigerung der Kapazitäten;

  • Affirmationen und Visualisierungen als Klettergerüste und Steigeisen;

  • Problemlösung durch Lagebeurteilung, Entscheidfindung und Entschlussfassungsprozesse;

  • die Kunst der Umsetzung und des Controllings;

  • Kommunikation als Führungsinstrument

  • Emotionale Intelligenz, Empathie und die Kunst des Zuhören-Könnens als Verbündete und Führungsgehilfen in allen Lebenslagen;

  • Erfolgreiches Führungsverhalten und angewandtes Führungsvermögen am Arbeitsplatz oder als Unternehmer;

  • Durchsetzungsvermögen dank mentaler Stärke (Kraft des positiven Denkens, der über jeden Zweifel erhabenen optimistischen Lebenseinstellung, initiiert durch Dr. Murphy) und

  • einem neu gewonnenen Selbstvertrauen durch berechtigtes Selbstbewusstsein und vertieft erarbeiteter Selbstachtung.

Dabei umfasst die Entwicklung sämtliche Lebensbereiche (je nach persönlciher Gewichtung) wie

  • Berufung, Lebenserwerb, Finanzen und Luxusbedürfnisse;

  • Soziëtät (Stellung und Ansehen in der Umwelt beziehungsweise der Öffentlichkeit);

  • Körperlichkeit (Gesundheit, Fitness, Ernährung);

  • Familie und Verwandtschaft;

  • Geist und Bildung (Kultur, Kunst, Literatur, Musik)

  • Ethik und Religion (Spiritualität, Esoterik usw.)

Ihr Aufwand:

  • Programmeinführung (Kick-off) ca. 1 ½ Stunden

  • 8 – 12 Coaching-Sitzungen à je 1-2 Stunden

  • dazwischen Selbststudium und Reflexionen und Umsetzung von Aktionsplänen nach verfügbarer Zeit (während Verschiebungen im Auto, Regiezeiten und im Alltag einbaubar dank Hörbüchern)

  • Debriefing mit Ausblick

Preisgestaltung:

CHF 5'900.- bis 9'800.- je nach Aufwand und Umständen

Cosmotaf GmbH